Ein frohes Weihnachtsfest und viel Gesundheit für 2022

Schon wieder geht ein Jahr dem Ende entgegen. Nach 2020 war unser Tun auch 2021 durch Corona bestimmt. Seit dem Sommer konnten wir das Training in der Halle, auf der Matte wieder aufnehmen. Noch immer bestimmen Corona-Hygieneregeln unseren Sportbetrieb. Das Training ist an fast allen Trainingsstätten möglich – ein großer Fortschritt im Vergleich zum vergangenen Jahr. Dementsprechend konnten wir seit dem Schuljahresbeginn, Anfang August, viele neue Judoka begrüßen. Das ist…

Read More >>

Weihnachtsgeschenk – selbstgemacht

Viele Kinder und Jugendliche der Kampfsportschule im Klostergarten haben sich selbst ein Weihnachtsgeschenk gemacht. Am 18.12.2021 wurden Prüfungen vom 8. bis zum 1. Kyu abgelegt. Wir sind sehr froh, dass wir unter den Corona-Bedingungen, so reibungslos die Prüfung durchführen konnten. Ein großes Dankeschön an euch und eure Eltern, dass ihr so gut vorbereitet wart. Das Highlight war die Präsentation der Gruppe der Te-Waza aus der Nage-no-Kata von Lotta Berghold im…

Read More >>

K.i.K.-Spende für den Kampf gegen Leukämie

Am Donnerstagabend wurde die Benefiz-TV-Gala zugunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung im Abendprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks live übertragen. Der Gründer der Stiftung José Carrera verfolgt damit ein großes Ziel: “Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem.” Unser Verein spendete 500 € im Rahmen dieser 27. Spenden-Gala, in dessen Ergebnis eine Spendensumme von 3.801.772 Euro zusammen gekommen ist. Euer Vorstand

Read More >>

Tizian gewann Silber bei den Nordostdeutschen Meisterschaften der u15

Die Nordostdeutschen Meisterschaft (NODEM) ist die höchste nationale Meisterschaft für die Judoka der Altersklasse U15. Von der Kampfsportschule im Klostergarten e.V. haben sich Tizian Kamprad (-34kg) und Lukas Nguyen (+66kg) qualifiziert. Die Veranstaltung fand unter strengen Corona-Bedingungen statt und war sehr gut organisiert. Die Kämpfe fanden auf 3 Matten statt. Zuerst hat Tizian gekämpft. Im ersten Kampf zog er einen O-Uchi-Gari und bekam dafür einen Waza-Ari und hat diesen bis…

Read More >>

Geltende Coronaregeln im Sportbetrieb

Der Berliner Senat hat die 11. Änderung der Dritten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Die Änderungen  ist  am Samstag, den 27. November 2021 in Kraft getreten und gelten vorerst bis zum 19. Dezember 2021. Für uns Judoka heißt dies: 2G PLUS Es gilt eine erweiterte 2G-Regelung, sowohl für den Trainings- als auch den Wettkampfbetrieb. Die Sportausübung (nicht die reine Nutzung eines Umkleidegebäudes) in gedeckten Sportanlagen ist damit nur noch mit einem negativen Testnachweis zusätzlich…

Read More >>

Kyu-Prüfungen noch kurz vor dem Weihnachtsfest

Das Jahr 2021 soll nicht, wie 2020 ohne Judo zu Ende gehen. In den Trainingsgruppen wird fleißig trainiert. Neben Erfolgen bei Wettkämpfen ist die Erringung des nächsten Kyu-Grades eine große Motivation für das Training. In den letzten Wochen und Monaten haben viele von Euch mit dem Judosport begonnen. Das “Eintauschen” des weißen in einen weiß-gelben Gürtel ist dann schon ein großer Moment. Damit dokumentiert man, dass man sich  erste Grundelemente…

Read More >>

Samstagstraining gestoppt

Liebe Sportsfreunde, Liebe Eltern, Corona macht sich nicht nur auf Bundes- und Landebene breit, nein, auch bei uns melden immer mehr Eltern positive Coronafälle von Kindern. Noch bevor von Gesundheitsämtern Reaktionen erfolgten, haben wir Informationen in den Trainingsgruppen weitergegeben, um Kontaktketten zu durchbrechen. Daher ist nach Abwägung aller Gegebenheiten ist der Vorstand zum Beschluss gekommen, das Samstagstraining ab den 27. November 2021 vorerst auszusetzen. In diesem Zusammenhang hat sich der…

Read More >>

Herzlichen Glückwunsch

November – Geburtstagsmonat Ralf Mosebach feierte am 07. November seinen 50. Geburtstag. Mose gehört seit 23 Jahren zu unserem Verein. Einem dritter Platz bei den Ostdeutschen Juniorenmeisterschaften 1989 in Rostock folgten zahlreiche Erfolge im ü30 Bereich. Er gehört hier zu den sehr aktiven Kämpfern unseres Vereines. Mose erkämpfte drei Deutschen Meistertiteln und weitere Medaillen bei den Meisterschaften der Ü30. Zuletzt gewann er Bronze in der Altersklasse M4 bis 100 kg….

Read More >>

Samstagstraining unter gegenwärtigen Bedingungen

Liebe Eltern, wie Sie schon aus den Medien erfahren haben hat der Senat von Berlin neue Coronaregeln erlassen. Für den Sport ergeben sich daraus folgende Regelungen: Die Regelungen gelten von Montag, 15. November 2021 an bis vorerst  28. November 2021 und enthalten für den Sport folgende Änderungen: 1. In gedeckten Sportanlagen gilt für alle über 18 Jahre die 2G-Regel. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der 2G-Pflicht ausgenommen,…

Read More >>

Viel Spaß und Freude beim Training mit Manu und Janine

Die große Halle in der Franz-Mett-Sporthalle bot für das gemeinsame Training unsere Judoanfänger am 6. November das richtige Ambiente. Mit Eltern und Geschwister auf der Galerie, je Teilnehmer eine Begleitperson, den jungen Kämpfern und Kämpferinnen auf der bunten Mattenfläche, waren gute Voraussetzungen für eine freudbetonte Trainingseinheit gegeben. Unsere beiden Trainerinnen Manu und Janine schafften es alle Kinder in Bewegung zu setzen. Laufen, Springen, Liegestütze, Hockstrecksprünge und viele spielerischen Elemente sorgten…

Read More >>